FANDOM


Die Evangelion Einheit 00 ist der erste funktionierende Evangelion, der erschaffen wurde und dient als Prototyp für alle darauffolgenden Evangelions. Seine Pilotin ist das First Child Rei Ayanami. Oft dient er als Verteidigung der anderen Evangelion.

Aussehen Bearbeiten

Im Gegensatz zu den anderen Evangelion besitzt EVA 01 lediglich ein Auge. Man weiß, dass unter dieser Linse 5 Kameras eingebaut sind.

Version 1 Bearbeiten

Die originale Einheit war bis auf wenige weiße Streifen an den Armen und der Brust, vollständig orange gefärbt. Diese besaß im Gegensatz zu seinen Nachfolgern auch keine Pylonen auf den Schultern.

Version 2 Bearbeiten

Die zweite Version hingegen ist bis auf die weißen Arme vollständig blau gefärbt. Dennoch weißt sie vom Aufbau her, bis auf die neu eingebauten Schulter Pylonen keine Unterschiede zu seinem Vorgänger auf.

Rebuild of Evangelion Bearbeiten

Im Gegensatz zur Serie, gab es in den Rebuilds lediglich eine Version von EVA-00. Diese ist identisch mit der ersten Version aus der Serie mit dem Orange-Weißen Farbschema. Diese weißt lediglich den Unterschied auf, dass sie nun grau und weiß gefärbte Arme und Beine besitzt. Evangelion Einheit 09 sieht genauso aus, weißt aber viele technische Unterschiede auf.

Seele Bearbeiten

Es ist unbekannt welche Seele in EVA-00 steckt. Eine Theorie[1] sagt, dass die Seele von Rei-1, dem ersten Rei-Klon in ihm steckt. Dafür spricht, dass bei dem Angriff von Armisael auf die Einheit, in Reis Gedächtnis eine andere Rei gezeigt wurde, die zu ihr spricht.

Besonderes Bearbeiten

  • Ist der erste funktionstüchtige Evangelion.
  • Durfte als einziger Evangelion die Lanze des Longinus halten.
  • Ist einer der wenigen EVAs von denen das Gesicht nicht gezeigt wurde.

Geschichte Bearbeiten

Neon Genesis Evangelion Bearbeiten

Öffnen


Im Kampf gegen Ramiel, den 5. Engel, wird der Evangelion schwer beschädigt und in den anschließenden Reparaturen wird sein Aussehen und seine Funktionsweise an die restlichen Evangelions angepasst.

Im Kampf gegen Armisael, den 16. Engel, wird die Evangelion Einheit 00 vollständig zerstört, da Rei Ayanami mit Hilfe ihres AT-Felds den Engel in den Evangelion einschließt und ihn anschließend mit der eigenen Selbstzerstörung, samt Neo-Tokyo 3 vernichtet.


Rebuild of Evangelion Bearbeiten

Öffnen


In den Rebuilds vernichtet sich die Einheit ebenfalls selbst. Rei versucht den Engel Zeruel zu stoppen, indem sie eine N2-Mine an Zeruels Kern detonieren lässt. Dieser Versuch scheitert aber, da der Engel vorher den Kern verschließt. EVA-00 sprengt sich selbst und einen Großteil der Geofront in die Luft. Zeruel hingegen lebt, und absorbiert die Einheit samt der Pilotin.


Referenzen Bearbeiten

  1. https://wiki.evageeks.org/Eva-00%27s_soul

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.