FANDOM


815R oVaE L. SL1500 .jpg

DVD-Cover (Steelbook)

Evangelion: 3.33 – You can (not) redo ist der dritte Film der Evangelion-Reihe. Der folgende Artikel enthält eine Zusammenfassung der Story sowie die wichtigsten Fakten zum Film.

StoryBearbeiten

Spoiler
Vierzehn Jahre nach dem dritten Einschlag werden die Menschen immer noch von den Engeln angegriffen. Shinji Ikari wird aus Evangelion Unit 01 geborgen und merkt, dass sich die Dinge verändert haben, aber nicht zum Besseren: Die Erde wurde verwüstet und seine ehemals Verbündeten von NERV haben sich Rei Ayanami und ihm gegenüber feindlich eingestellt. Obwohl Shinji alles versucht, um Rei wieder zu finden, wird sie immer noch vermisst. Shinji versucht, sich an sein Umfeld anzupassen und trifft den rätselhaften Kaworu Nagisa. Sie gehen zusammen auf die Suche nach Rei und stoßen dabei auf die Wahrheit hinter den Engeln, NERV und den Evangelions.


Evangelion 3.33 You Can (Not) Redo - Trailer (deutsch german)-001:41

Evangelion 3.33 You Can (Not) Redo - Trailer (deutsch german)-0

SynchronisationBearbeiten

KritikBearbeiten

QuellenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Laut dem DVD-Cover ist der Film ab 16 Jahren freigegeben.

StreamBearbeiten

Hier ein paar Links zu Seiten, auf denen der Film gesehen werden kann:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki