FANDOM


Episode 1 – Angriff der Engel ist die erste Episode von Neon Genesis Evangelion

Öffnen


In der ersten Episode von Neon Genesis Evangelion folgt Shinji Ikari der Aufforderung seines Vaters, wodurch er bei seiner Ankunft in Neo-Tokyo 3 erleben muss, wie der Engel Sachiel die Stadt angreift. Anschließend erfährt er, dass sein Vater ihn nur hierher geschickt hat, damit er Evangelion Unit 01 steuert und gegen den Engel kämpft.


InhaltBearbeiten

Öffnen


Der dritte Engel Sachiel schwimmt durch die Ruinen einer überfluteten Stadt. Während Shinji an einer Telefonzelle auf Misato Katsuragi wartet, die ihn an ihr abholen sollte, sieht er auf der verlassenen Straße Rei Ayanami, die plötzlich verschwindet. Auf einmal sieht er, wie ein Engel von Kampfflugzeugen verfolgt wird. Die Streitkräfte von NERV greifen ihren Gegner mit Raketen und schwerer Artillerie an. Währenddessen beobachten Misato und Shinji den Engel. Nach einer kleinen Diskussion sieht Shinji ein, dass er Evangelion Unit 01 fliegen muss, um gegen Sachiel gewinnen zu können. Evangelion Unit 01 wird startbereit gemacht, der Entry-Plug mit Shinji eingesetzt und die Kühlflüssigkeit im Cage abgelassen. Der EVA wird zu einem der Aufzüge bewegt und an die Oberfläche geschossen, wo er auf den Engel trifft.


CharaktereBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • EVA-01 wurde vorher nie aktiviert.
  • Shinji erreicht auf Anhieb einen Synchronwert von 41,3%.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki