FANDOM


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Neon_Genesis_Evangelion“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 6. Dezember 2012, 11:19 UTC (Permanentlink) und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Als Children (dt. Kinder) werden die Piloten der Evangelions bezeichnet. Der Begriff ist dabei als dem Plural des englischen child (dt. Kind) entlehnter Eigenname zu verstehen, weshalb in der japanischen Originalfassung auch ein einzelner Pilot als Children bezeichnet wird. In der deutschen Synchronisation wird im Gegensatz hierzu die zwar grammatisch korrekte, jedoch nicht originalgetreue Bezeichnung Child verwendet. Im Anime wird auch die Bezeichnung Kanji (jap. 適格者, Kanji) für Children angegeben. Diese Bezeichnung bedeutet „qualifizierte Person“.

Alle Children haben gemeinsam, dass sie nach dem Second Impact geboren wurden und keine Mutter mehr haben. Des Weiteren werden alle Children und potenziellen Children in einer gemeinsamen Schulklasse unterrichtet.

Liste der ChildrenBearbeiten

  1. Rei Ayanami
  2. Asuka Langley Sōryū
  3. Shinji Ikari
  4. Mari Illustrious Makinami
  5. Kaworu Nagisa

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki