FANDOM


Vorlage-Stub

Stub.
Dieser Artikel ist noch Ausbaufähig. Du kannst Evangelion Wiki helfen indem du den Artikel erweiterst.



Arael ist der 15. Engel. Er erschien außerhalb der Erdatmosphäre und war deshalb weder in Reichweite der NERV-Waffensysteme noch in Reichweite der Evangelions. Er ließ einen Lichtstrahl auf Asuka Langley Sōryū und Evangelion Einheit 02 fallen. Dieses Licht rief in ihr schlechte Erinnerungen wach und sie erlitt eine Psycho-Attacke. Deshalb konnte Asuka nichts gegen den Engel ausrichten. Auch Shinji Ikari war machtlos, da Eva 01 noch unter Beobachtung nach dem Kampf mit dem 13. Engel stand und dessen Einsatz nicht genehmigt wurde. Als die Lage aussichtslos schien, bekam Rei Ayanami von Commander Ikari den Befehl, die Lanze des Longinus aus dem Zentraldogma zu holen, was sie auch tat. Durch einen gezielten Wurf von der Erdoberfläche aus zerstörte sie das AT-Feld und den Kern Araels. Nach der Attacke ging die Lanze des Longinus verloren.

Longinus

Rei wirft die Lanze des Longinus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.